About Me

Der Anfang machte im Jahr 2001 eine analoge Nikon F75, gekauft in Perth, Australien, während einer 1- jährigen Weltreise. Dabei war ein Standard Zoom sowie ein Zoom (70-300mm), um damit Bären in Kanada zu fotografieren.

Danach wurde es ruhig ums Fotografieren. Erst im 2005 kaufte ich mir eine neue Nikon D200. Auch diese Kamera konnte den Funken noch nicht richtig zünden.

Erst im 2014 entdeckte ich die Faszination Fotografieren aufs Neue. Eine neue Nikon D7100 musste her. Doch bald merkte ich, dass das nicht die richtige Kamera für mich ist. Somit nannte sich dann bald eine Nikon D750 mein eigen. Seit Ende 2019 bin ich mit einer Spiegellose Kamera unterwegs, der Nikon Z6.

Diverses Zubehör fand auch den Weg zu mir, wie diverse Objektive und ein portables Blitz-Studio von Elinchrome.

Was bedeutet Fotos für mich?

  • Einzigartige Momentaufnahmen
  • Festhalten von Erinnerungen
  • Zeitdokumente / Zeitzeugen
  • Hält die Schönheit der Natur und des Lebens fest

Hauptberuflich arbeite ich in einem KMU Unternehmen als IT System Engineer. Diese Seite betreibe ich in meiner Freizeit und somit Nebenberuflich, was meine Flexibilität einschränkt.

Schaue doch auch mal auf meiner Portrait Internet Seite vorbei, ich würde mich freuen:

Herzlich Willkommen bei reuteler-photography.ch

Viele Grüsse
Philippe